Sortenreine Kaffees

Bolivien Primera

Bolivien liegt im westlichen Herzen Südamerikas. Auf ca. 1600 Metern werden in Bolivien bei durchschnittlich 23 Grad Celsius ca. 5000 Säcke Rohkaffee angebaut.

Von Mai bis August werden die Kaffeebohnen auf den Plantagen von Hand gepflückt, entpulpt, 14 Stunden fermentiert und 3 Tage lang in der Sonne getrocknet. Anschließend erfolgt eine manuelle und maschinelle Sortierung der Kaffeebohnen.

 

Tassenprofil: Der Geschmack ist schokoladig, mit reinem Hauch  von Zitrus, Cremiges Mundgefühl.

 

Empfohlene Zubereitungsarten:

Kaffeefilter, Stempelkanne, Herdkanne, Siebträger, Vollautomat

 

Welcher Mahlgrad ist der Richtige?

 

6,95 €

27,80 € / kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage1

Brasilien Fazenda das Almas

DEMNÄCHST VERFÜGBAR!

 

José da Costa Muniz produziert diesen Kaffee gemeinsam mit seiner Familie auf der Fazenda das Almas.

69 Stunden wird der Kaffee einem langen Trocknungsprozess unterzogen um die Unversehrtheit der Bohnen zu gewährleisten.

Nach der Selektion der Kaffeebohnen wird der Kaffee in ordnungsgemäße desinfizierte und hermetisch verschlossene Fässern gelagert.

Mit Hilfe einer Schleusenvorrichtung werden bei der Fermentation entstehende Gase freigesetzt ohne dass die Gefahr besteht, dass Sauerstoff eindringt. Dadurch wird eine anaerobe Umgebung geschaffen und ein besonderer Geschmack entsteht.

 

Tassenprofil: Noten von tropischen Früchten, Heidelbeeren, Feigen und Datteln

 

Empfohlene Zubereitungsarten:

Kaffeefilter, Stempelkanne, Herdkanne, Siebträger, Vollautomat

 

Welcher Mahlgrad ist der Richtige?

 

5,50 €

44,00 € / kg
  • zur Zeit leider nicht verfügbar!

Brasilien Doce Diamantina

DEMNÄCHST VERFÜGBAR!

 

In der savannenreichen Region Cerrado, im südwestlichen Bundesstaat Minas Gerais gedeiht dieser "süße Diamant", der Doce Diamantina-Kaffee. Die Cerrados liegen zwischen Amazonien, Atlantikwäldern und dem Pantanal. Sie ist die größte Savannenregion in Südamerika. Unter den trockenen Graslandschaften und Gebüschen findet man große Säugetiere wie z.B. Jaguare, Ameisenbären und Riesengürteltiere. Hunderte von Vogelarten, darunter die rotbeinigen Seriema, der vom Aussterben bedrohte Spixara und viele mehr, finden Schutz in dieser Region. Es gibt hier über 10.000 Pflanzenarten, von denen fast die Hälfte nirgendwo sonst auf der Welt zu finden ist.

 

Tassenprofil: ausgewogen, mild, schokoladig, ausgeprägte Süße

 

Empfohlene Zubereitungsarten:

Kaffeefilter, Stempelkanne, Herdkanne, Siebträger, Vollautomat

 

Welcher Mahlgrad ist der Richtige?

 

6,95 €

27,80 € / kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage1

Dom. Republik Finca La Colonia

Die Dominikanische Republik liegt in der Karibik und baut seit 300 Jahren Kaffee an. Die tropische und bergige Landschaft der Dom. Republik ist die perfekte Umgebung für den Anbau von Kaffee. Die Fincas La Colonia und Arrayo arbeiten mit nachhaltigen Praktiken im Kaffeeanbau. Getrocknete Kaffeekirschen dienen als Brennstoff für die Trocknungsmaschine und alle nicht selektierten Kaffeebohnen werden als Dünger für die Kaffeepflanzen verwendet. Der von den Bienen rund um die Plantagen produzierte Honig wird intern an die Mitarbeiter verteilt.

 

Tassenprofil: Der Geschmack erinnert an braunem Zucker. Trotz der hellen Farbe des Kaffees überrascht er mit einer Fülle die man so nicht erwartet.

 

Empfohlene Zubereitungsarten:

Kaffeefilter, Stempelkanne, Herdkanne, Siebträger, Vollautomat

 

Welcher Mahlgrad ist der Richtige?

 

8,50 €

34,00 € / kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage1

Indonesien Sumatra Mandheling Grade 1

Die Haupteinnahmequelle der Bevölkerung in Aceh wird durch den Kaffeeanbau generiert. Jährlich werden dort um die 25 MT Kaffee angebaut. Durch die fruchtbaren Böden und den reichlichen Niederschlag ist hier der ideale Ort der Landwirtschaft. Neben Kaffee wird dort auch Tabak, Zuckerrohr, Tee, Nelken, Obst und Gemüse angebaut. Durch die malerischen Orte und den See „Laut Tawar“ ist die Region ein Treffpunkt für viele Touristen.

Dieser Kaffee ist halbgewaschen (Semi-washed) wächst auf ca. 1200 mtr. Höhe auf Vulkanerde.

Hier etwas zur besonderen Aufbereitungsart:

Giling Basah, die einzigartige Methode zur Herstellung von Sumatra-Kaffee, ergibt einen sehr vollen Körper mit einem konzentrierten Geschmack, garniert mit Kräuternuancen und einem würzigen Abgang. Dabei wird das Pergament bei einem Feuchtigkeitsgehalt von etwa 50 Prozent von der Bohne geschält (im Vergleich zu 10 bis 12 Prozent Feuchtigkeit in den meisten anderen Regionen). Dieser einzigartige Prozess führt zu Sumatras Markengeschmacksprofil (geringer Säuregehalt, reichhaltiger Reichtum auf der Rückseite des Gaumens und ein Schokoladenfinish) und verleiht den grünen Bohnen ihre charakteristische Farbe.

 

Tassenprofil: Der Geschmack ist nussig mit einer feinen Würze, der Abklang ist sehr nachhaltig.

 

Empfohlene Zubereitungsarten:

Kaffeefilter, Stempelkanne, Vollautomat, Herdkanne

 

 

Welcher Mahlgrad ist der Richtige?

 

7,95 €

31,80 € / kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage1

Nicaragua Prodecoop

Im Norden Nicaraguas, in den Regionen Esteli, Madriz und Nueva Segovia, wird dieser Kaffee auf verschiedenen Plantagen angebaut.

Alle Partner der Prodecoop Kooperative arbeiten seit 1992 nach den Fair Trade Standards und sogar die Hälfte des von Prodecoop exportierten Kaffees wird biologisch angebaut.

Die Kooperative unterstützt viele soziale Projekte, wie z.B. die Schulbildung, Gleichberechtigung der Frauen sowie die Verbesserung der häuslichen Lebensumstände.

 

Tassenprofil: Ein Kaffee mit einer feinen Süsse, florale Aromen und Hinweisen auf Aromen von Honig und Mandeln.

 

Empfohlene Zubereitungsarten:

Kaffeefilter, Stempelkanne, Vollautomat 

 

Welcher Mahlgrad ist der Richtige?

7,25 €

29,00 € / kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage1

Sambia Chisoba

Die Chisoba Farm ist eine der ersten Mitwirkenden Farmen wenn es um hoch qualitativen Kaffee in Afrika geht.

Die Farm ist sich der sozialen Belange und der Arbeitsbedingungen der Arbeiter bewusst, weshalb sie mehrere Ausschüsse einsetzen, um die Arbeiter in sämtlichen Bereichen, z.B. wohnen und soziales, zu unterstützen.

Die Farm bietet ein umfassendes HIV/AIDS Programm für die Arbeiter und deren Familien. Außerdem erhalten sie vor Ort die Möglichkeit sich in einer Klinik kostenlos medizinisch behandeln zu lassen.

 

Tassenprofil: Ein lebendig, pikanter afrikanischer Kaffee, mit Zitrusnoten, Hinweise auf Noten von Stachelbeere und grünem Gras.

  

Empfohlene Zubereitungsarten:

Kaffeefilter, Stempelkanne, Vollautomat

 

26,00€/Kilo

 

Welcher Mahlgrad ist der Richtige?

 

6,50 €

26,00 € / kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage1

Guatemala El Platanillo

Auf ca. 425 Hektar baut die Finca Platanillo mit einer jährlichen Ernte von

ca. 5000 Sack á 69kg Kaffee an.

 

Im Jahr 2004 war Platanillo die erste Plantage, die sich den „EFICO United Nations Global Compact Prinzipien“ angeschlossen hat.

Seit Mai 2005 ist die Plantage Rainforest Alliance zertifiziert. 

 

Im Rahmen des internationalen Wettbewerbs Long Beach im Mai 2007 wurde dieser Kaffee als bester Rainforest Alliance zertifizierter Kaffee der Welt ausgezeichnet.

Ende 2011 wurde die Finca Platanillo als erste Kaffeefarm der Welt von Rainforest Alliance zusätzlich als Klimafreundlich verifiziert.

 

Empfohlene Zubereitungsarten:

Kaffeefilter, Stempelkanne, Vollautomat

 

Welcher Mahlgrad ist der Richtige?

 

6,75 €

27,00 € / kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage1

Indien Monsooned Malabar

Eine alte Legende besagt, dass in Zeiten als noch Segelschiffe den Rohkaffee während der Monate des Monsun von Indien nach Europa brachten, die Kaffees das typische indische Ambiente der indischen Küstenregion annahmen.

Es dauerte zu jener Zeit nahezu 6 Monate um mit einem Segelschiff das Kap der Guten Hoffnung zu Umsegeln um an Afrika vorbei nach Europa zu gelangen.

In dieser Zeit veränderten die Kaffees– dadurch, dass sie den konstanten feuchten Wetterbedingungen ausgesetzt waren– ihre Struktur, Bohnengröße und ihre Farbe.

Die einzigartige weiche, breite Tasse fand auf Anhieb Anklang in Europa.

 

Dieser großbonige Kaffee (AA) wird zwischen 1000 und 1600 mtr. angebaut und ist ungewaschen aber monsuniert aufbereitet. Die Kooperative heißt Aspinwall

 

Silbermedaillen Gewinner 2018 im Verkostungswettbewerb der Deutschen Röstergilde!

 

TassenprofilEs erwartet Sie ein schokoladiger, Kaffee mit sehr wenig Fruchtsäure. 

 

Empfohlene Zubereitungsarten:

Kaffeefilter, Stempelkanne, Vollautomat, Herdkanne

 

 

Welcher Mahlgrad ist der Richtige?

 

6,50 €

26,00 € / kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage1

Guatemala SHB EP

Dieser Kaffee aus Guatemala wächst auf ca. 1400 - 2000 m und zeichnet sich durch sein Hochlandgebirge aus. Die Varietäten sind Caturra und hauptsächlich Bourbon.

Die Vermarktung erfolgt über Kooperative. Diese kräftige und würzige Tasse hat eine mittlere Fülle und ist  carakteristisch für Kaffee aus Guatemala. 

 

Empfohlene Zubereitungsarten:

Kaffeefilter, Stempelkanne, Vollautomat

 

Welcher Mahlgrad ist der Richtige?

 

6,50 €

26,00 € / kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage1

Kenia AB Plus

Einer der kräftigsten Kaffees der Welt, der sich mit seiner feinen Säure und beerigen Nuance voll und kräftig, mit einer guten Säure, im Mund ausbreitet und die Geschmäcker erobert.

 

Empfohlene Zubereitungsarten:

Kaffeefilter, Stempelkanne

 

Welcher Mahlgrad ist der Richtige?

 

7,50 €

30,00 € / kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage1

Costa Rica SHB EP Tarrazú

Dieser Kaffee besitzt eine schöne Eigensäure, die sich in seiner mittleren Fülle und sein feines Aroma hervorragend einfügt. Ein milder bis mittelkräftiger, fruchtiger Kaffee mit einer schönen Malznote, aus der Region Tarrazú. Die Anbauhöhe beträgt ca. 1200-1400 mtr und die Aufbereitungsart ist gewaschen.

 

Empfohlene Zubereitungsarten:

Kaffeefilter, Stempelkanne

 

Welcher Mahlgrad ist der Richtige?

 

6,50 €

26,00 € / kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage1

Brasilien Santos

Der Brasilien Santos ist ein säurearmer, ausbalancierter, leichter Kaffee, mit Schokoladennoten. Dieser Kaffee ist natural aufbereitet, was diesem Kaffee eine schöne Süße verleiht.

 

Empfohlene Zubereitungsarten:

Kaffeefilter, Stempelkanne, Vollautomat

 

Welcher Mahlgrad ist der Richtige?

 

5,75 €

23,00 € / kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage1

Kolumbien Huila Excelso

Huila ist eine von Gebirgen durchzogene Region im Kolumbien. Dort liegt südlich von Bogota eines der bekanntesten Kaffeeanbaugebiete des Landes. Dieser Kaffee ist typisch kolumbianisch mit einer sehr angenehmen Fruchtsäure. Es lassen sich Aromen von Haselnuss und Mandel in diesem Kaffee entdecken.

 

Empfohlene Zubereitungsarten:

Kaffeefilter, Stempelkanne, Vollautomat

 

Welcher Mahlgrad ist der Richtige?

 

6,25 €

25,00 € / kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage1

Äthiopien Sidamo Grade 2

Ein ganz besonderer afrikanischer Kaffee, der in seiner Würze unvergleichbar ist. Ein eher kräftiger Kaffee mit leichten Mocca-Tendenzen und einer feinen Säure.

 

Empfohlene Zubereitungsarten:

Kaffeefilter, Stempelkanne, Herdkanne

 

Welcher Mahlgrad ist der Richtige?

 

6,75 €

27,00 € / kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage1

Kolumbien Excelso Entkoffeiniert

Der entkoffeinierte Kaffee aus Kolumbien zeichnet sich durch seine leichte, sehr milde und ausgewogene, säurearme und koffeinfreie Tasse aus.

 

Empfohlene Zubereitungsarten:

Kaffeefilter, Stempelkanne

 

Welcher Mahlgrad ist der Richtige?

 

6,50 €

26,00 € / kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage1

Indien Parchment AB

Ein gewaschen aufbereiteter Robusta aus Indien. Es muss nicht immer Arabica sein:-)

Ein kräftiger Kaffee mit Noten von Zartbitterschokolade. Sehr gut als Espresso geeignet.

Oder einfach nur zum beimischen von anderen Kaffees und Espressis

 

Empfohlene Zubereitungsarten:

Kaffeefilter, Stempelkanne, Herdkanne, Siebträger, Vollautomat

 

Welcher Mahlgrad ist der Richtige?

 

5,50 €

22,00 € / kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage1

Anschrift

Kaffeerösterei CUPBEANS

Reisieker Weg 23

25337 Kölln-Reisiek

Öffnungszeiten

Dienstag - Freitag:

9 - 12 Uhr & 14 - 18 Uhr

Partner

Zahlung & Versand